|Books| A never ending lovestory! <3

am

Ich sitze auf meiner Couch und fange plötzlich an zu lachen, ab und zu muss ich auch weinen oder grinse dämlich mit. Jedes Mal schüttelt mein Liebster den Kopf und versteht die Welt nicht mehr. Er kann die Liebe zu den Büchern nicht so begreifen wie ich es tue. Die anderen Bücherwürmer unter uns verstehen bestimmt was ich meine oder? Für mich sind die Figuren in einem Buch reale Personen. Ich fiebere deren Entwicklung mit, hab bestimmte Vorstellungen des Aussehens und ich liebe oder hasse deren Entscheidungen sowie Charakter – meistens fühle ich mit und mich ergreift die Sucht, denn natürlich MUSS ich wissen wie die Geschichte weiter geht und ob ich deren Handlung voraus sehen konnte. In meiner Fantasiewelt entsteht aus allen Informationen die ich sammeln konnte ein kleiner Film!

In diesem Beitrag stelle ich euch meine gelesenen sowie gehörten Bücher von Februar und März vor.

 

IMG_0897

Sebastian Fitzek – Das Joshua Profil (Hörbuch)

 

Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein gesetzestreuer Bürger. Anders als sein Bruder Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt, hat Max sich noch niemals im Leben etwas zuschulden kommen lassen. Doch in wenigen Tagen wird er eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist. Nur, dass er heute noch nichts davon weiß … im Gegensatz zu denen, die ihn töten wollen, bevor es zu spät ist.

Dieses Hörbuch ist normalerweise nicht mein Beuteschema an Büchern – aber ich wollte etwas anderes, etwas Neues entdecken & ich war von Anfang gefesselt vor Spannung. Dieser Thriller ist unterhaltsam und steckt voller Überraschungen, die mich teilweise an den Nerven gezehrt hat. Besonders gut fand ich, dass man auch hier in die verschiedenen Figuren schlüpfen konnte und von jeder Gegenseite etwas mitbekommen konnte. Der Stil ist modern geschrieben und wirklich gut zu lesen bzw. zu hören! Auch finde ich, dass die Botschaft des Buches mich zum Nachdenken angeregt hat.

 

IMG_0898

 

Jojo Moyes – Ein ganz neues Leben (Hörbuch)

«Du hast mich mitten ins Herz getroffen, Clark. Vom ersten Tag an, an dem du mit deinen lächerlichen Klamotten hereingestapft bist. Du hast mein Leben verändert.»
Sechs Monate hatten Louisa Clark und Will Traynor zusammen. Ein ganzes halbes Jahr. Und diese sechs Monate haben beide verändert. Lou ist nicht mehr das Mädchen aus der Kleinstadt, das Angst vor seinen eigenen Träumen hat. Aber sie führt auch nicht das unerschrockene Leben, das Will sich für sie gewünscht hat. Denn wie lebt man weiter, wenn man den Menschen verliert, den man am meisten liebt? Eine Welt ohne Will, das ist für Lou immer noch schwer zu ertragen. Ein einsames Apartment, ein trister Job am Flughafen – Lou existiert, aber ein Leben ist das nicht. Bis es eines Tages an der Tür klingelt – und sich eine Verbindung zu Will auftut, von der niemand geahnt hat. Endlich schöpft Lou wieder Hoffnung. Hoffnung auf ein ganz neues Leben

Mittlerweile bin ich ein totaler Fan von Hörbüchern geworden 🙂 Ist aber auch praktisch: Handy im Auto anschließen, einfach losfahren und während der Fahrt zur Arbeit zuhören und mitfühlen! So bekomme ich natürlich auch viel mehr Geschichten zu hören, da ich öfters mim Auto unterwegs bin. Natürlich musste ich unbedingt die Fortsetzung von „Ein ganzes halbes Jahr“ kennenlernen. Ich war von Anfang an von der Geschichte und ihren Emotionen gepackt. Auch hier hatte ich Momente, wo ich total mitfühlen konnte und auch mitgelacht habe. Zum Glück hat das Buch ein „halbes Happy End“ – leider nicht so wie ich es mir erhofft habe, aber vielleicht gibt es noch eine Fortsetzung? Ich muss mich unbedingt mal schlau machen 🙂 Das Buch ist geprägt von vielen Überraschungen, Teenie-Drama und dem Leben nach dem Tod für die Hinterbliebenden. Sehr realistisch getroffen!

 

IMG_0895

 

Cecelia Ahern – Hundert Namen

Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt, als sie eine geheimnisvolle Liste in die Hand bekommt – mit hundert Namen unbekannter Frauen und Männer darauf. Hundert Menschen, über die niemand etwas weiß. Wer sind sie? Was verbindet sie miteinander? Kitty bleiben nur zwei Wochen, um es herauszufinden – für ihren Artikel und für ihre eigene Zukunft …
Phantasievoll, spannend, unverwechselbar: der berührende Roman einer unvorhersehbaren Suche. Denn jeder von uns hat seine Geschichte.

Eine Liste mit hundert Namen? Klingt für mich sehr spannend und meine Fantasie wird definitiv angeregt. Da ich ein sehr neugieriger Mensch bin, konnte ich das Buch nicht aus den Händen legen! Die Story ist liebevoll gestaltet – mit Höhen und Tiefen. Jeder Mensch hat eine Geschichte und etwas zu erzählen, da jeder von uns auf seine eigene Weise einzigartig ist. Bis zum Ende hin bleibt es spannend und erst am Ende kommt man dem Geheimnis auf die Schliche. Zudem finde ich es gut, dass die Geschichte hauptsächlich aus der Sicht von Kitty Logan geschrieben ist, dennoch finden sich ein paar Kapitel aus der Sicht von anderen Darstellern. Ein sehr gelungener Roman.

 

IMG_0896

 

J.R. Wards – Entfesseltes Herz: Black Dagger 26

iAm Latimer hatte sich geschworen, seinen Bruder Trez zu beschützen – doch er konnte weder dessen Schicksal noch seine selbstzerstörerische Lebensweise voller Sex und Drogen verhindern. Bis die Auserwählte Selena in Trez’ Leben trat. Und mit ihr Liebe und Leidenschaft. Zu spät? Denn die Königin der S’Hisbe fordert Trez als Pfand für ihre Tochter. Es gibt keinen Ort, an dem er sich jetzt noch verbergen kann. Als sich eine schreckliche Tragödie ereignet, müssen Trez und sein Bruder iAm ein ultimatives Opfer bringen …

Schon 26 Bücher der Black Dagger Reihe und ich bekomme nicht genug. Und Nein, mir wird die Story nicht zu langweilig, da in jedem Buch neue Geheimnisse, neue Liebschaften und neue Wendungen dazu kommen. Ehrlich gesagt bin ich etwas verwirrt und ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt? Über Google/Amazon finde ich keinen 27. Teil, der eventuell in einem halben Jahr herauskommt. Nur eine neue Black Dagger Serie die sich Black Dagger Legacy nennt  – Band 1 erscheint übrigens am 09. Mai 2016. Wisst ihr mehr darüber?

 

IMG_0900

 

Mona Kasten – Schattentraum: Mitten im Zwielicht

 

Er beugte sich zu mir herunter, bis sein Atem meine Schläfen kitzelte. Eine Tiefe trat in seinen Blick, die ich noch nie zuvor an ihm gesehen hatte. „Ich habe dich schon einmal verloren, a ghrá. Das lasse ich auf keinen Fall ein zweites Mal zu.“
Zwei Monate sind vergangen, seit Emma von den Schatten gezeichnet wurde. Zwei Monate, in denen sie ihr Leben in vollen Zügen genossen hat – wären da nicht verblasste Erinnerungen, die sich immer wieder an die Oberfläche kämpfen. Als ein Abgesandter des Lichthofs es auf Emma abgesehen hat, muss sie sich erinnern. Doch die Wiedersehensfreude mit Gabriel währt nur kurz, denn er scheint verändert. Und auch Emma spürt, dass ihr Inneres von der Begegnung mit der Finsternis geprägt wurde.
Können die beiden einander retten, bevor es zu spät ist?

Geheimnisse, Fantasie und ganz viel Liebe – ein tolles Buch und mittlerweile schon der 2. Teil 🙂 Bin sehr auf den 3. Teil gespannt! Liest sich sehr gut und innerhalb von ein paar Stunden hatte ich es verschlungen.

 

IMG_0899

 

Jojo Moyes – Eine Handvoll Worte (Hörbuch)

 

Du sollst wissen, dass du mein Herz in deinen Händen hältst.
1960. Jennifer Stirling müsste eigentlich glücklich sein: Sie führt ein sorgloses Leben an der Seite ihres wohlhabenden Mannes. Doch ihr Herz gehört einem anderen – und er bittet sie, alles für ihn aufzugeben.
2003. Ellie Haworth hat ihren Traumjob gefunden: Sie ist Journalistin bei einer der führenden Zeitungen Londons. Eigentlich müsste sie glücklich sein. Doch der Mann, den sie liebt, gehört einer anderen.
Eines Tages fällt Ellie im Archiv ein jahrzehntealter Brief in die Hände: Der unbekannte Absender bittet seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stößt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte.

Dieses Buch ist der Hammer! Zwei Liebesgeschichten aus verschiedenen Zeiten und verschiedenen Blickwinkeln und wie die Gesellschaft die größte Liebe „verhindern“ kann  – dennoch findet wahre Liebe immer wieder zurück, egal wie lange es dauert! Hach, einfach wunderschön 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s